Beiträge mit dem Schlagwort:
Hallen 14.2 und 14.3

Fertigteilmontage gestartet

am 12. Dezember 2018 / von / in Immobilien
Das Betonwerk Büscher hat in den letzten Wochen vorgearbeitet und verschiedene Fertigteile hergestellt. Nun ist es endlich soweit und die Montage auf der Baustelle hat begonnen. Auf die vorbereiteten Fundamente werden mit Hilfe des Autokrans Stützen, Banken und Wände gestellt. Innerhalb kürzester Zeit wird so eine Art "Beton-Fachwerk" errichtet, das die Kontur der Gebäude zeigt.
Schlagwörter: , mehr lesen

Die ersten Fundamente werden betoniert

am 30. November 2018 / von / in Immobilien
Die Arbeiten an den Halle 14.2 und 14.3 schreiten voran ... man sieht zwar noch nicht viel, aber die Fundamente für das Betonskelett werden derzeit gegossen. Grundlage für einen festen Stand und Basis für die Gebäude-Statik.
Schlagwörter: , mehr lesen

Ziegelsteine – die erste Lieferung

am 19. November 2018 / von / in Immobilien
... die erste Lieferung "Coffee Bricks" der Fa. RÖBEN ist heute bei uns eingetroffen!! Es sind aber erst 16 der geplanten 421 Paletten ... Insgesamt werden wir in den beiden Gebäuden "Halle 14.2 und 14.3" mehr als 211.000 rote Backsteine verbauen.
Schlagwörter: , mehr lesen

Spatenstich

am 15. November 2018 / von / in Immobilien
Ein gutes Omen - bei allerbestem Wetter fand  heute der erste offizielle Spatenstich für unser Neubauvorhaben "Hallen 14.2 und 14.3" statt. Nach dem Start der Tiefbau- und Fundamentarbeiten geht es ab sofort in großen Schritten voran. Noch im November folgen die ersten Rohbauarbeiten, bevor dann planmäßig im Dezember die Betonfertigteile angeliefert werden. mehr ...
Schlagwörter: , mehr lesen

Baugrundsondierung

am 27. Juli 2018 / von / in Immobilien
Genau dort soll eines der beiden neuen Bürogebäude stehen – die beiden freundlichen Herren, die mit ihrem „Marsroboter“ eine Untersuchung nach der anderen gemacht haben, werden uns darüber informieren, ob die Tragfähigkeit des Untergrunds gegeben ist. Erste Einschätzungen lassen keinerlei Probleme erwarten. Die vorgefundenen Bodenverhältnisse lassen höchstwahrscheinlich die geplanten Bauvorhaben ohne weiteres zu.
Schlagwörter: , mehr lesen

Rekordverdächtig – die Baugenehmigung ist da!

am 20. Juli 2018 / von / in Immobilien
Rekordverdächtig (und wie besprochen) haben wir heute die Baugenehmigung für die Hallen 14.2 und 14.3 erhalten. Unser Dank dafür gilt insbesondere dem FD Städtebau, Herrn Teckenbrock und allen anderen Beteiligten in der Osnabrücker Stadtverwaltung und im Ingenieurbüro Schlattner. Natürlich haben wir schon sehnsüchtig und mit hochgekrempelten Ärmeln darauf gewartet. Deshalb stehen auch schon in der nächsten Woche ein Bodengutachten und die ersten Vergabegespräche auf der to-do-Liste.
Schlagwörter: , mehr lesen

Beiträge suchen

Autoren

Baustellen Webcam

Verfolgen Sie das Geschehen auf unserer Baustelle.

Das Live-Bild ist nur einen Klick entfernt.

Zur Webcam

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

Verpassen Sie keine Neuigkeit unserer Unternehmensgruppe.

RSS-Feed abonnieren